Quiche

Heute hab ich mal eine Quiche probiert, die will ich euch nicht vorenthalten… ging auch ganz einfach und schnell 🙂

image

…für 2-3 Personen

Zutaten:

Teig
– 250 g Vollkornmehl (Dinkel oder Weizen)
– 220 g Margarine/Alsan
– Salz
– 1/2 Tütchen Backpulver
– 1 Prise Zucker
– etwas Wasser

Belag
– 200 g Sojajoghurt
– 50 g Maisstärke
– 1 Packung Räuchertofu
– 1/2 Zucchini
– 2 Tomaten
– 1-2 Spitzpaprika
– 1-2 Lauchzwiebeln
– 2 TL Bärlauch in Öl
– frische Kräuter (Basilikum, Oregano,  Thymian)
– Salz
– Pfeffer

Zubereitung
1. Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Alle Teigzutaten zu einen Teig verkneten und eine Spring- oder Tarteform auskleiden (einen kleinen Rand formen).

2. Gemüse und Tofu würfeln. Sahne und Stärke verrühren und das Gemüse,  den Tofu,  die Kräuter und Gewürze zugeben und alles gut mischen.

3. Belag auf den vorbereiteten Boden geben…

image

… und im Ofen ca. 30 min. backen. Guten Appetit 🙂

image

Tipp
Der Belag lässt sich nach Lust und Laune und Saison wunderbar variieren. Statt Joghurt kann man sicher auch Sahne nehmen, ich hatte nur gerade keine da 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s