Dinkel-Vollkorn-Campanelle mit Fenchelsauce

am

Der Fenchel war da – aber was sollte ich damit machen? Da es schnell gehen musste, probierte ich einfach, eine Nudel-Sauce daraus zu zaubern 🙂

Dinkel-Vollkorn-Campanelle mit Fenchelsauce
Dinkel-Vollkorn-Campanelle mit Fenchelsauce

…für 2-3 Personen

Zutaten:
200-250 g Dinkel-Vollkorn-Campanelle (oder eine andere Sorte)
1-2 EL Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Fenchelknolle
200 mL Gemüsebrühe
1 TL Zitronensaft
1 TL Agavendicksaft
Rosmarin, Thymian, Kräutersalz, Muskat, Pfeffer
Pflanzenmilch (z.B. den Tri-Drink SoWell von Natumi)

Zubereitung:
1. Nudeln kochen. Zwiebel klein würfeln, Knoblauch hacken. Beides in einem Topf in Öl andünsten.

2. Fenchel würfeln, das Fenchelgrün abzupfen und beiseite legen. Fenchelwürfel mit in den Topf geben und kurz andünsten. Dann Gemüsebrühe zugeben und den Fenchel zugedeckt weichköcheln.

4. Wenn der Fenchel weich ist, alles pürieren (Achtung, könnte eine spritzige Angelegenheit werden 😉 ) und mit Pflanzenmilch auf die gewünschte Konsistenz bringen.

5. Zitronensaft und Agavendicksaft zugeben und kräftig mit Rosmarin und Thymian würzen. Mit Muskat, Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s