Grünkohl-„Lasagne“ mit mariniertem Tofu

Heute mal was aufwändigeres! Und zwar mit Grünkohl, den es ja gerade auch frisch gibt – die Gelegenheit sollte man nutzen, um was leckeres damit zu kochen 🙂

Gruenkohl"lasagne" mit mariniertem Tofu
Grünkohl-"Lasagne" mit mariniertem Tofu

… für 2 Personen

Zutaten:
125 g Grünkern (z.B. von Davert)
8 Grünkohlblätter
2 EL Olivenöl
40 g Sellerie
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Karotte
je 1 TL Kreuzkümmel, Muskat, Curry, Ingwer
Salz, Pfeffer
1-2 EL Paprikamark
2-3 EL Marinade (s. unten)
2 EL Rapsöl

marinierter Tofu:
200 g Tofu (natur, z.B. von Taifun)
Sojasauce (z.B. Shoyu von Terrasana)
Pfeffer
Curry
Rosenpaprika
Zitronensaft
Kräuter

Zubereitung:
1. Am Abend zuvor: Grünkern nach Packungsanleitung vorbereiten (ca. 10 Stunden in Wasser einweichen). Tofu in kleine Scheiben schneiden, in eine Dose/Glas geben, Soyasauce angießen und nach Belieben mit Pfeffer, Curry, Rosenpaprika, Zitronensaft und Kräutern würzen. Das Behältnis schwenken, dass der Tofu überall Marinade abbekommt. Am nächsten Morgen und je nach dem, wie man Zeit hat, das Gefäß immer wieder schwenken.

2. Eingeweichten Grünkern nach Packungsanleitung mit Wasser aufkochen und ca. 25 quellen lassen. Grünkohl waschen; Sellerie, Zwiebel, Knoblauch und Karotte in kleine Würfel schneiden.

3. Tofu aus der Marinade nehmen und in Rapsöl von beiden Seiten schön goldbraun anbraten. Grünkohlblätter ein paar Minuten in Salzwasser kochen bzw. dünsten, bis sie weich sind.

4. In der Zwischenzeit Sellerie, Zwiebel, Knoblauch und Karotte in einer großen Pfanne im Olivenöl andünsten und mit Pfeffer und Salz würzen. Aufgequollenen Grünkern zur Gemüsepfanne geben und kurz mitbraten. Alles gut mit Kreuzkümmel, Muskat, Curry, Ingwer und Paprikamark würzen und mit 2-3 EL der Tofu-Marinade ablöschen.

Zum Anrichten der Grünkohl-„Lasagne“ ein Grünkohlblatt auf jeden Teller legen, eine Schicht Grünkern-Gemüse darauf geben und andrücken. Das ganze noch 2 mal wiederholen, zum Schluss mit einem Grünkernblatt abschließen und damit es schön aussieht noch ein wenig vom Grünkern-Gemüse darüberstreuen 🙂

Guten Appetit!

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. wow, all Dein essen sieht super-lecker aus! danke fuer die inspiration 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s