Schnelle Linsen-Bolognaise mit Reisnudeln

Gestern abend musste es schnell gehen – also stand kurzerhand die recht unkomplizierte Linsen-Bolognese auf dem Plan:

Bunte Reisnudeln mit Linsen-Bolognese
Bunte Reisnudeln mit Linsen-Bolognese

…für 2-3 Portionen

Zutaten:
– 200-250 g Reisnudeln (je nach Hunger, z.B. von Naturata)
– Olivenöl
– 1 Zwiebel
– 1-2 Knoblauchzehen
– 1 kleines Stück Sellerie (ca. 35 g)
– 1 Karotte (ca. 100 g)
– 1 Stück Porree (ca.5-10 cm)
– 400 g Pizzatomaten (z.B. von green)
– 70 g rote Linsen
– eventuell etwas Brühe
– 1/2 Pk. TK-Italienische Kräuter (alternativ: 9-Kräuter oder Gartenkräuter)
– Rosmarin, Thymian
– Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Zubereitung:
1. Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Knoblauch hacken. Sellerie und Karotte ebenfalls klein würfeln. Porree in Ringe schneiden.

2. In einem Topf Zwiebel und Knoblauch im Olivenöl glasig dünsten. Dann Karotte, Sellerie und Porree zugeben und kurz mitbraten lassen. Pizzatomaten dazugeben und aufkochen.

3. Linsen waschen und mit in den Saucentopf geben. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, italienischen Kräutern, Rosmarin und Thymian würzen. Die Sauce so lange köcheln, bis das Gemüse und die Linsen weich sind (ca. 15-20 min.). Bei Bedarf, wenn die Sauce zu dick wird, etwas Gemüsebrühe nachgießen.

2. Inzwischen die Nudeln kochen, dann abgießen und mit der Bolognese servieren.

Tipps:
Mit Hefeflocken (z.B. von Naturata) bestreut schmecken die Nudeln mit der Bolognese besonders würzig!

Zur Tomatenzeit schmecken auch klein gewürfelte Tomaten in der Sauce gut und geben ihr eine fruchtigere Note! Aber da die Tomatenzeit hierzulande erstmal vorbei ist, tun es auch die Dosentomaten.
Anstatt des Salzes eignet sich zum Würzen der Sauce auch gut selbst gemachte Suppenwürze (Rezept kommt später)!

Guten Appetit 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s